right
  • Automotive
  • Sondermaschinenbau
  • Draht- und Kabelindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Photovoltaikindustrie
  • Halbleiterindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Kabelstrang- und Bordnetzfertigung
  • Metallindustrie
  • Kunststoff- und Gummiindustrie
  • Medizintechnik
  • Pharmaindustrie
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Glas- und Keramikindustrie

Zur Realisierung Ihrer Aufgabenstellung bietet Brainware Solutions das komplette Leistungsspektrum aus einer Hand:


Analyse und Machbarkeitsstudie

  • Analyse der Aufgabenstellung
  • Untersuchung und Beurteilung von Lösungsansätzen in unserem Prüflabor
  • Erstellen von Lastenheften (Was und Wie), Pflichtenheften (Wie und Womit)

Beratung und Planung

  • Individuelle kundenorientierte Beratung
  • Beratung bei technischen und logistischen Verfahren
  • Beratung bei Projektumsetzung und Prozess-Randbedingungen
  • Planung, Konzept- und Angebotserstellung

Projektierung und Konstruktion

  • Entwicklung und Konstruktion
  • Hardwareplanung und Konfiguration
  • Programmierung der Prüf- und Steuerungssoftware
    sowie kundenspezifische Visualisierung
  • Datenbanksysteme und Archivierung
  • Dokumentation nach Maschinenrichtlinie

Fertigung und Montage

  • Mechanische Fertigung
  • Maschinen- und Anlageninstallation
  • Schaltschrankbau

Lieferung und Inbetriebnahme

  • Lieferung
  • Montage, Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung vor Ort

Schulungen

  • kompetente Einweisung und Schulung des Bedienpersonals vor Ort

Support und 24h-Service

  • weltweiter Service über die komplette Lebensdauer der Anlage
  • Systemoptimierung und –erweiterung
  • Wartungsservice und Fernwartung

Forschungs- und Entwicklungstätigkeit

  • Kooperationsprojekte mit Universitäten, Forschungseinrichtungen
    und Kooperationsunternehmen

Garantierte Qualität ist ein entscheidendes Verkaufs- und Preisargument. Zuverlässige Qualitätsdaten sind die Grundlage für eine Optimierung Ihrer Wertschöpfungskette und Steigerung Ihrer Liefersicherheit.

Unser Arbeitsgebiet ist die Erstellung individueller Komplettsysteme für die Qualitätssicherung unter Einsatz anspruchsvoller industrieller Bildverarbeitung sowie Einzelkomponenten und Sensorik aus allen Bereichen der Messtechnik. Für Ihre konkrete Prüfaufgabe in Ihrer Fertigungsumgebung entwickeln und realisieren wir die ideale Lösung.

Ob integrierte Sensoranwendungen oder vollautomatische Maschinen – unsere Prüfsysteme helfen Ihnen, das Ziel „null ppm“ in der Serienfertigung zu erreichen. Seit 1997 steht der Name Brainware Solutions GmbH als Garant für High-End Anwendungen industrieller Bildverarbeitung und Multisensorik. Durch unser jahrelanges Know-How bei der Integration unserer Systeme in die unterschiedlichsten Fertigungsprozesse haben wir uns zum Spezialisten und Komplettanbieter entwickelt.

Unsere Kompetenzen liegen in der industriellen Bildverarbeitung, Kabelstrangprüfung, Montageinspektion, 2D- und 3D-Vermessung, Konturprüfung, Oberflächeninspektion, Typerkennung, Funktionskontrolle aber auch in der Umsetzung von Roboteranwendungen sowie in Automatisierung und Sondermaschinenbau.

Welche Prüfaufgabe dürfen wir für Sie lösen?

Zu unseren langjährigen Kunden zählen viele namhafte Hersteller und Zulieferer aus dem Automotivesektor. Auch viele Maschinenbauer vertrauen auf unsere Prüftechnik und integrieren diese in ihre Anlagen. Eine namentliche Auflistung unserer Kunden ist aus rechtlichen Gründen hier nicht möglich. Gern präsentieren wir Ihnen unsere Referenzen in einem persönlichen Gespräch. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, damit wir einen Termin vereinbaren können.

Um Ihnen vorab bereits einen kleinen Überblick zu verschaffen, zeigen wir Ihnen in der obigen Grafik, wo überall Anlagen von Brainware Solutions zum Einsatz kommen.

Vertrieb / Projektleitung:

Klaus Tufeck

Telefon: +49(0)371-83553-0
E-Mail:  k.tufeck@null-ppm.info


Jens Rätz

Telefon: +49(0)371-83553-0
E-Mail:  j.raetz@null-ppm.info

Prüfgerate, Prüfanlagen, Messmaschinen

Industrielle Bildverarbeitung

Automatisierungstechnik

Robotertechnik

Softwareentwicklung

Schaltschrankbau

Bestückungskontrolle an Kfz-Kabelsätzen

Anlagen für das Bestücken und Verschrauben von kundenspezifischen Kabelsätzen (KSK)

Kontaktspaltmessung, Verrastprüfung, Stecktiefenkontrolle

Prüfung von Sicherungsbestückung

Bildverarbeitungssysteme mit Sollbestückungsanzeige

Prüfsysteme für Gussteile, Druckgussteile und Spritzgussteile

Qualitätskontrollen an Werkstücken aller Art

Prüfung auf Verwindung,Maßhaltigkeit, Ausformungsfehler

Prüfung auf Verschmutzungen, Lunker, Bruchstellen, Risse 1000

Werkstückmarkierung mittels Stempel, Sprühpunkt, Tintenbeschriftung, Nadelung, Gravur oder Laser

Messung mit induktiven, optischen oder taktilen Sensoren

Messung von elektrischen, magnetischen und mechanischen Eigenschaften

Einlegeadapter und Kontaktierungen

Vormagnetisierung von Relais-Spulenkernen und Messung der Magnetfelddichte

Messung von Spulenwiderstand und Wicklungsrichtung

Ermittlung der Stromwerte für Nichtanzug, Anzug, Halten und Abfall

Messung von Ankerspalt und Hub

Ermittlung der Ankerabhebekraft und der Kontaktkraft

Kontrolle von Kontaktübergangswiderstand

Funktionsüberprüfung an Kontakten (öffner/Schließer/Wechsler)

Messung der Schaltdauer (Anzug und Abfall) elektromagnetischer Bauelemente

Prüfsysteme für rotationssymmetrische Teile

hochauflösenden Kamerasysteme

Vermessung von Dimension, Geometrie, Form, Werkstückkontur, Außengewinde, Gratfreiheit

Messung an Drehteilen: Durchmesser, Länge, Radien, Winkel, Lagetoleranz, Rundlauf, Kozentrizität, Lochtiefe

Ermittlung von Flachformtoleranzen und Rundformtoleranzen

Lagetoleranzen: Richtungs-, Orts- und Lauftoleranzen

Formvergleich, Faskontrolle, Verzahnung (z. B. an Zahnrädern)

Messsystem für den Einsatz in der Fertigungsumgebung

Rundlauf, Koaxialität, Geradheit, Symmetrie, Planlauf

Versetzte Durchmesser: Exzentrizität, Symmetrie, Querschnittsanalyse

Formkontrolle, Kantenform, Gratfreiheit

optische Inspektion von Leiterzügen, Lötstellen und Bauelementen

elektrischer Test von Halbleitern und Schaltungen

Funktionstest an Baugruppen und Elektronik

Konstruktion und Fertigung von Prüfadaptern

Kontrolle von Leiterzügen auf Platinen (PCB) und Solarzellen

Kontrolle der Bauelemente-Bestückungen (korrektes Bauelement bestückt, Ausrichtung)

Dispenskontrolle (Dosierung und Positionsgenauigkeit von Lötpaste)

Qualitätsbewertung von Lötstellen (Meniskus-Ausformung, Verschmutzungen, Brücken)

Vorhandensein von Bohrungen und Pins

elektrische Funktionstests nach Prüfvorschrift

Überwachung von Stoffqualität, Vliesqualität und Belagsqualität

z.B. an Textilien, Vliesstoffen, Bodenbelägen, Folien, Holzlaminatfolien, Papier, Buntmetallen

Erkennung von: Webfehlern, Verschmutzung, Farbechtheit, Webdichte

Erkennung von: Defekte in der Feinstruktur (Löcher, Fadenbrüche, Nester, Homogenität, Walzenabdrücke, Walzstärke, Risse)

Musterkontrolle, z.B.: Positionsbestimmung von Zuschnitt-Teilen

Lageerkennung von Bauteilen (z.B. zur Steuerung von Industrierobotern)

Lieferung von Kameras, Objektiven, telezentrische Objektive, Grabberkarten, Filter, Beleuchtungsmittel, Laserscanner, etc.

induktive, kapazitive, optische und elektromagnetische Sensoren

Kraftsensor, Beschleunigungssensor, Drehmomentsensor, Strömungssensoren (für Gase und Flüssigkeiten)

Drucksensoren und Temperatursensoren (auch berührungslos via Infrarot)

Drehwinkelsensor, Weggeber (potentiometrisch, induktiv, Inkrementalgeber)

Magnetfeldsensoren (z. B. für Identifikationssysteme und Drehzahlüberwachungen)

optische Sensoren (Lichttaster, Lichtschranken, Kontrasttaster, Farbsensoren)

Mikrowellensensoren/Radarsensoren (z. B. für Schwingungsmessung, Bewegungsmessung)

Lasersensoren für Wegmessung (Triangulationssysteme, Interferrometer)

Wirbelstromsensoren (z. B. für Kontrolle von Oberflächenrauheit; Kratzer- und Rissdetektion)

Ultraschallsensoren (z. B. Wegmessung über größere Entfernungen, Füllstandsüberwachung)

PH-Wert-Sensoren, Redox, Trübungssensor

Entwicklung von Kleinsteuerungen und Elektronikmodulen (Schaltungsentwurf, Platinendesign, Gehäusedesign, Fertigung)

Vermessungssysteme: Messung von Werkstückparametern mit Sensoren und Kamerasystemen

Messdatenerfassung über kompakte Steckkarten oder Bussysteme

Anfertigung von Messköpfen und Prüfaufnahmen

Bestückungskontrolle: Erkennung von Bestückungsfehlern, z.B. mit Kamerasystemen

kombinierte Erkennung der Teile an diversen Merkmalen wie z. B. Farbe, Größe, Aufschrift

Vollständigkeitskontrolle

Erkennung von falsch eingelegten oder mangelhaften Werkstücken mittels Kamerasystemen

industrietauglicher Einbau der Kameratechnik in Werkzeugmaschinen, Förder- und Montagesystemen

Schwingungsmessung mittels Körperschallsensoren, Radartechnik oder Laser-Interferrometer

Analyse über Schwingungsamplitude und Frequenzspektrum (Fourier-Transformation)

Anlagensteuerungen: Konstruktion von Steuerungssystemen mit SPS und Industrie-PC

Kamerasysteme zur Inspektion von Fahrzeugsitzen, Cockpit, Motoren, Kabelsatz, Türverkleidung uvm.

Qualitätsüberwachung und Produktklassifizierung an weichelastischen Schaumstoffen

Prüfung des Anpressdruckes bei der Montage von Verschleißteilen

Risskontrolle in Stahlblechen nach dem Tiefziehprozess

Qualitätskontrolle an geschliffenen Oberflächen (Nockenwellen, Kurbelwellen)

Dichtheitskontrolle mit Vakuum-Saugvorrichtung

Steuerungs- und Analysesoftware mit Visualisierung

Materialstärkemessung

Prüfung von Bohrungen, Phasen, Gewinde usw.

Objektzählung und Objektvermessung mittels verschiedener Sensortechniken

Detektion von Bauelementen auf Leiterplatten (korrektes Bauteil, Steckrichtung, Position)

Selektion und Verifizierung von Bauteilen vor der Bestückung (Bestückungsautomaten)

Analyse von Fremdgeräuschen in laufenden Motoren und Getrieben

Fräßvorrichtungen für Armaturenteile

Fördersysteme und Handlings

Portionier- und Schneidvorrichtungen (mit Volumenbestimmung durch 3D-Laserabtastung)

Erkennung von Schriftzeichen zur Teileidentifikation

Überprüfung von Werkstückmaßen

Analyse von Oberflächengüte- und struktur

Vollständigkeitskontrolle bestückter Leiterplatten

Klassifikation von Holzpanelen abhängig von Oberflächenfehlern

Optosensoren, Magnetfeldsensoren, Kapazitivsensoren, Ultraschallsensoren, Mikrowellensensoren

Magnetfeldfeste Induktivsensoren, schweißfeste Näherungsschalter, Analogweggeber, Ringsensoren, Remote Sensoren

Abstandsmessungen, Dickenmessung, Bandmittenmessung, Bandbreitenmessung, Welligkeitserkennung

zählen, positionieren, überwachungen, selektieren

Lichttaster, Reflexionslichtschranken, Einweglichtschranken

Hallsensoren, Magnetoresistive Sensoren, Sättigungskernsonden (Saturationskernsonden)

Robotereinsatz zur Werkstückbereitstellung: Palettieren, Depalettieren, Bestücken, Entnehmen, Stapeln, Abstapeln, Verpacken

Roboter-Handhabung im Fertigungsprozess: Kleben, Dichten, Montieren, Prüfen